Was Regina mag

Für mich ist es sehr wichtig mir Auszeiten zu gönnen, aktiv zu bleiben und auf andere Gedanken kommen. Ich habe gelernt die Krankheit von Peter ruhig und gelassen anzunehmen. Ebenfalls kann ich mich heute an kleinen Dingen freuen und daraus für mich etwas Bedeutendes machen. Das gibt mir immer wieder Kraft.

In der Sonne sitzen

Skiferien und Skifahren

Unser Grosskind hüten

Eine Fahrt auf meiner Vespa

Durch Kastanienwälder wandern

Fotografieren

Nordische Krimis lesen

Sonnenuntergänge am Meer geniessen

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.