Neue Herausforderung 2016

Der Herbst ging langsam in den Winter über und der erste Frost war bereits da. Wir hatten im Tessin bereits eingewintert und freuten uns auf den Schnee. Peter ging es nicht sonderlich gut. Er war müde und fühlte sich irgendwie nicht fit. Am Morgen hatte er immer grössere Schwierigkeiten aufzustehen. Er war ungelenkig und schlussendlich … Weiterlesen Neue Herausforderung 2016

Gefühle

Wenn jemand an Demenz erkrankt ist, bleiben seine Gefühle lange Zeit unbeeinträchtigt. Da die Krankheit sich schleichend entwickelt, nehmen erkrankte Menschen ihre ständig umfangreicher werdenden Einbussen und Gedächtnisverluste bis in fortgeschrittene Krankheitsstadien hinein wahr. Das war bei Peter genauso. Velo fahren Peter hatte plötzlich eine neue Idee und wollte sich unbedingt ein Fahrrad anschaffen. Hier … Weiterlesen Gefühle

Vorsorgen für die Zukunft 2016

Die Patientenverfügung Die Krankheit schritt voran und für uns war wichtig, dass wir gewisse Dinge in Angriff nahmen. Wie würde es sein, wenn Peter immer weniger von der Umwelt wahrnehmen kann? Wie würde es sein, wenn er sich im Heim oder im Spital befindet und nicht mehr in der Lage ist, Entscheidungen zu treffen? Bei … Weiterlesen Vorsorgen für die Zukunft 2016

Herausforderung Spital

Nach unserer Reise, wir haben nun das Jahr 2016, hat es einige Veränderungen gegeben. Ich habe immer noch gearbeitet, aber wohl war mir dabei nicht mehr. In dieser Beziehung musste bald eine Lösung gefunden werden. Peter war nach wie vor am Werkeln mit seinem Holz, und auch nach wie vor jeden Tag zu Fuss unterwegs. … Weiterlesen Herausforderung Spital